Quasar x 2

Gestern konnte ich den weit entfernten Doppelquasar Q0957+561 mit einem sehr leistungsfähigen Teleskop abbilden. Dieser Quasar wird nur sehr schwach angezeigt, da seine Helligkeit sehr gering ist. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, dass unten angezeigte Bild stark zu vergrößeren. Zu dem Zeitpunkt als das Licht, welches der Quasar ausstrahlt, den Quasar ‚verlassen‘ hat, befand sind unser Sonnensystem in einem sehr frühen Teil seiner Entwicklung.

Die Rotverschiebung dieses Doppelquasars bzw. Zwillingsquasars wird mit 1,41 angegeben.

Durch die Nähe zu einer Spiralgalaxie entsteht eine Gravitationslinse.

Wie ihr unten lesen könnt, konnte ich mit diesem Teleskop schon einen viel weiter entfernten Quasaren abbilden.

q0957_561_20160430_223919_0_1898_lrgb_mittext

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: